Freitag 15. Dezember 2017
KINDER.MUND
Erkenntnisse, Stilblüten und viel Wahrheit stecken in den Aussagen von Kindern. Wir laden Sie ein zuzuhören und zu teilen.
Judith, 5
"Papa, das hast Du ganz richtig falsch gemacht."
Peter, 2,5 Jahre
Mama geht mit Peter spazieren. Vor einigen Tagen hat sie mit ihm den Vollmond betrachtet. Heute schaut Peter wieder zum Abendhimmel und sieht die Mondsichel des abnehmenden Mondes. Er meint entsetzt: Mama! Mond kaputt!
Christine, 4 Jahre
Christine ist mit ihrer Mama im Zirkus und besucht in der Pause die Tierschau. Sie steht vor dem Löwenkäfig und möchte den Löwen streicheln. Mama meint: Das geht nicht, die Löwen kennen dich ja nicht. Christine meint: Aber wenn ich ihnen sage, dass ich Christine heiße, dann kennen sie mich ja!
Leonie, 6
Ich liege entspannt im Garten. Leonie kommt und sagt:"Mama, sei keine Langfeulerin!"
Leonie und Livia, 7 und 3
Leonie und Livia liegen im Bett. Leonie entfleucht ein Rieeeeesenpups. Livia schaut mit großen Augen und sagt:"Gesundheit!"
Leonie, 4
Wir lesen das Buch "Der König der Löwen". Ich blättere um und Leonie ruft:"Schau mal, der Löwe frisst einen Zebrastreifen"
Livia, 4
Wir sitzen beim Mittagessen und Livia sagt:"Mama, du bist die beste Köcherin!" Papa sagt:"Aha, bin ich auch eine gute Köcherin?" Livia:"Nein, Papa, du bist doch ein KÖCHERER!"
Lisa, 4
Lisa erzählt nach Silvester ganz aufgeregt ihrer Tante:" Papa und der Thomas sind in der Nacht in den Garten gegangen und haben dort beim Baum gaaaanz viele Raketen geschissen."
Lisa Sarah, 10
Heute habe ich bei der Mathe Hausübung einen vorzeitigen Motivationsuntergang gehabt.
Moritz, 5
Mama: Ich komme heute später nach Hause, weil ich so viel erledigen muss. Moritz: Aber Mama, was musst Du denn töten? Mama: Nein, nicht töten, etwas erledigen heißt etwas fertig machen. Moritz: Aber Mama, fertig machen, heißt ja auch töten....
NAOMI, 4
Beim Spazierengehen Ende März: „Die kommen jetzt raus, die Sommersprossen. Und wenn Winter ist, dann kriegt er Wintersprosseln“.
Emily-Sophie, 9
Wir sitzen beim Abendessen, Emily stützt ihren Kopf ab, gähnt oftmals und reibt sich die Augen.Sichtlich müde sagt sie mit träger Stimme: "Mama heute bin ich richtig BETTAKTIV!"
tara, 2
Tara bekommt bei der Wursttheke ein Rad Wurst. Ich: \" Wie sagt man?\" Tara: \" Auch Brot bitte!\"

Fördern Sie Ihr Kind
beim Sprechen und Lesen!

Wir bieten Ihnen Unterstützung bei der Förderung Ihrer Kinder beim Sprach- und Leseerwerb in allen Altersstufen.

Wählen Sie aus unserem Angebot »

Kinder.Mund
Erkenntnisse, Stilblüten und viel Wahrheit stecken in den Aussagen von Kindern. Wir laden Sie ein zuzuhören und zu teilen.
tara, 2
Tara bekommt bei der Wursttheke ein Rad Wurst. Ich: \" Wie sagt man?\" Tara: \" Auch Brot bitte!\"
Judith, 5
"Papa, das hast Du ganz richtig falsch gemacht."
Leonie und Livia, 7 und 3
Leonie und Livia liegen im Bett. Leonie entfleucht ein Rieeeeesenpups. Livia schaut mit großen Augen und sagt:"Gesundheit!"
http://sprache-hilft.at/